Donnerstag, 2. Juni 2016

Amerikanische Muffins








Süß und schokoladig...eure Kids werden sie lieben ! :-)


Rezept für 8 Muffins

85 g Kefir oder Joghurt, 30 ml Öl, 1 Ei, 30 g Zucker, 1 Tafel dunkle Schokolade, 40 g Nutella, 1 Tl Backpulver und 70 g Mehl

1 Blatt Backpapier, 8 Silikonförmchen


Die Schokolade grob reiben oder klein hacken. Dazu kann man sie in Stücke brechen und  in einen Gefrierbeutel legen, dann mit einem Fleischklopfer mit der glatten Seite darauf klopfen, bis die Schokolade zerbröselt ist :-)

Alle Zutaten zu einem cremigen Teig vermischen.

Das Backpapier in Vierecke schneiden, die Förmchen damit auskleiden.

Den Teig in die " Tütchen " verteilen.

Im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad Ober und Unterhitze ca. 15 Minuten backen.

Auskühlen lassen und schlemmen :-D .



Alles Liebe

Simi :-D








 
 
 
 

Kommentare:

  1. Die probiere ich als nächstes. Ich nehme aber Papier-Muffin-Förmchen, spricht doch nichts dagegen, oder denkst Du die werden zu hoch und könnten überlaufen? LG Heide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich Heide. Natürlich kannst du andere Förmchen auch nehmen. Gruß Simone

      Löschen